CHARLOTTENBURG –
OLYMPIASTATION & TEUFELSBERG

Private Stadtrundfahrt
für Pärchen, Familien und Gruppen

Täglich auf Anfrage
Abholung im Hotel

Dauer, Preis & Treffpunkt

Bei dieser Tour ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.

Genießen Sie eine ganz besondere Berlin Tour und lernen Sie den Berliner Ortsteil Westend in Charlottenburg kennen. Diese spannende Tour ist kombiniert aus Stadtrundfahrt und Gebäudeführungen und bietet eine bunte Mischung aus Architektur, Geschichte, Fußball, Lost Place und Street Art.

Unsere Leistungen & Highlights der Charlottenburg-Tour

  • Abholung vom Hotel/ vereinbarten Treffpunkt

  • Fahrt in einem komfortablen (Klein)Bus

  • Moderation während der Fahrt von einem qualifizierten Guide

  • Exklusive Führung durch das Olympiastadion Berlin (auf Wunsch mit Dachwanderung)

  • Weiterfahrt zum Teufelsberg

  • Exklusive Führung über das Areal der ehem. US-Abhörstation auf dem Teufelsberg

  • Rückfahrt zum Hotel/ vereinbarten Treffpunkt

Jetzt Anfrage senden!

Gut zu Wissen

  • Art der Tour:
    öffentliche Stadtrundfahrt

  • Wann fahren die Touren?
    Ganzjährig (Mo – So)

  • Treffpunkt?
    vor dem Hotel „Ritz-Carlton“, Potsdamer Platz 3

  • Dauer?
    2,5 – 3  Stunden

  • Endpunkt?
    Potsdamer Platz (oder Rücksprache mit Fahrer)

  • Teilnehmerzahl:
    max. 6 Personen

  • Sprache:
    deutsch

  • Bekleidungstipp
    Bitte bequeme Schuhe tragen

  • Haustiere:
    Das Mitführen von Vierbeinern oder Reptilien ist während der Tour leider nicht möglich.

  • Sonstiges
    Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund längerer Spaziergänge Menschen mit eingeschränkter Mobilität (Gehhilfen, etc.) von einer Tour abraten müssen.

  • Was kostet die Tour?
    49 € / Person (Kinder ermäßigt)

Führung Berlin: Olympiastadion

Das Olympiastadion Berlin war Schauplatz des Propaganda-Spektakels von 1936 und ist heute das größte und eines der am vollständigsten erhaltenen baulichen Zeugnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus. Im Rahmen einer exklusiven 90-minütigen Führung durch das Olympiastadion Berlin betreten Sie z.B. die Spielerkabinen und VIP-Bereiche und erfahren mehr über die Vergangenheit des ehemaligen Reichssportfeldes.

  • NS-Bauten in Berlin

  • Geschichte Olympiastation Berlin

  • Olympischen Spiele von 1936

  • Stadion von Hertha BSC

  • Drittgrößte Fußballstadion in Deutschland

Jetzt Anfrage senden!

Besondere Stadtrundfahrt Berlin: Dachwanderung Olympiastadion

Nur für Schwindelfreie! Betreten Sie das einmalige Zwischendach des Olympiastadions und genießen aus luftiger Höhe den Blick durch das Panoramafenster und durch die transluzente Membran ins Stadioninnere mit der blauen Laufbahn und der Rasenfläche.

Spektakulärer Aussichtspunkt Berlin: Abhörstation Teufelsberg

Im Anschluss der Führung durch das Olympiastadion Berlin geht es hoch auf Berlins zweithöchste Erhebung – den 120m hohen Teufelsberg. Der Teufelsberg gehört heute mit zu den geheimnisvollsten Orten in Berlin. Zwischen Heerstraße und Teufelssee legte Adolf Hitler 1937 den Grundstein für ein Gebäude, dass die nächsten tausend Jahre stehen sollte – die „Wehrtechnische Fakultät“ der Technischen Hochschule Berlin. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die verbleibenden Gebäudereste mit Trümmerschutt aufgefüllt. Zu Zeiten des Kalten Krieges entdeckten in den 1950er Jahren die US-Armee den Berg als hervorragenden Standort für eine Abhöranlage – die Field Station Berlin.

  • Wehrtechnische Fakultät

  • Welthauptstadt Germania

  • US-Amerikanische Abhörstation

  • Bedeutung im Kalten Krieg

  • Berliner Lost Place

  • Street Art Gallery

Lernen Sie bei einer exklusiven Führung das einzigartige Areal der ehem. US-Abhörstation auf dem Teufelsberg mit seiner bewegten Geschichte näher kennen.

SIE HABEN LUST EINE INDIVIDUELLE TOUR ZU BUCHEN? 

Dann starten Sie jetzt eine Anfrage zu Ihrem Wunsch-Event!

Jetzt Anfrage senden